.
top of page

BEHANDLUNGSKOSTEN

zen-2907290_1920.jpg

Privat Versicherte:

Die Abrechnung erfolgt auf Grundlage der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GEBÜH). Privatkassen, Beihilfestellen und Zusatzversicherungen übernehmen daher die Kosten für meine Behandlungen in der Regel vollständig. Auf Wunsch stelle ich eine Rechnung zur Vorlage beim jeweiligen Kostenträger gerne aus.

Gesetzlich Versicherte:

Von gesetzlichen Krankenversicherungen werden die Kosten für naturheilkundliche Therapien oder verordnete Heilmittel nicht übernommen. Für gesetzlich Versicherte empfiehlt sich eine private Zusatzversicherung, die Heilpraktikerleistungen einschließt.

Die Leistungen eines Heilpraktikers stellen eine private Heilbehandlung dar, welche über ein Honorar abgegolten werden. Die Berechnung des Honorars erfolgt individuell auf Basis meiner jeweils aktuell gültigen Preisliste:

Ausführliche Anamnese , einschließlich Zungen - und Pulsdiagnostik (mindestens 90 Minuten): 130€

Chinesische Akupunktur (30 Minuten): 55 €

Chinesische Akupunktur in Kombination mit Tuina Massage oder/und Triggerpunkt Therapie: 85€

Schröpfen unblutig / Gua Sha: 25 €

Injektionen und Quaddelungen in Akupunkturpunkte: 15 €

Moxa-Behandlung:  20 €

Elektrothermische Behandlung (TDP Wärme Lampe): 20 €

Dauer-Ohr Akupunktur (hält ca. 3 bis 5 Tage): 25 €

Manuelle Therapie( Tuina Massage, Trigger Punkt Therapie, Fasziendehnung):  70 €

Aku Taping: 25€

Chinesische Heilkräuter-Rezeptur - Erstrezept (erfordert zusätzliche Anamnese - s. o.): 35 €

Chinesische Heilkräuter-Rezeptur - Folgerezept: 25 €

Chinesische Diätetik: 45 €

 Die Behandlungshonorare von Heilpraktikern unterliegen nicht der Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer).

bottom of page